Was Masken mit uns machen

zurück



Der Kurs kann nur telefonisch gebucht werden.

Dienstag, 13. Oktober 2020 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer K 100
Dozent Armin Meisner-Then
Datum Dienstag, 13.10.2020 19:00–20:30 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

Vhs im Bildh. Hof
Alte Pfarrgasse 3
97616 Bad Neustadt
Großer Saal

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Mit der Corona-Krise sind Masken ins „Blickfeld“ der Öffentlichkeit geraten .Masken spielten immer wieder in der Geschichte der Menschheit eine tragende Rolle. Hat schon unsere Mimik und unser Rollenspiel maskenhafte Züge, so sind künstliche und kunstvoll hergestellte Masken Larven, die entlarven. Ausgehend von der historischen Betrachtung der Maske, über die Bedeutung und Benutzung der Maske im Theater, bei Festen und bei diversen Anlässen, zeigt der Referent beispielhaft auf wie Masken wirken und den Träger verändern und was es mit uns macht, wenn wir im Alltag sogenannte Schutzmasken tragen. Vollmasken, Halbmasken, Großmasken, Schutzmasken werden in kurzen Szenen als Aufhänger eingesetzt. Der Referent beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Wirkung von Masken in Theater, Spiel und Alltag.

WICHTIG: Telefonische Anmeldung unter 09771-9106401 zwingend erforderlich!
Covid-19 zwingt uns zudem, bestimmte Hygenieregeln beim Besuch des Vortrages einzuhalten: Dazu gehören Maskenpflicht beim Betreten und Verlassen des Saales, Begrenzung der Zuhörer auf 30 Personen, entsprechender Abstand der Stühle!

Der Eintritt ist frei!


nach oben
 

Volkshochschule Bad Neustadt und Rhön-Saale e.V.

Alte Pfarrgasse 3
97616 Bad Neustadt

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 09771/9106-401
Telefon: 09771/9106-402

Fax 09771/2223

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

ITEM KG – wir realisieren Ihren vhs Auftritt

Sie sehen das vhs-Template „VHS Demohausen“. Für mehr Informationen besuchen Sie unsere Website.

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG