Aktuelles

Markus Rill & The Troublemakers - Raspelstimme schleift Songjuwelen

Herausragende, bewegende Songs, eine einmalige Raspelstimme sowie stilsichere Variabilität zwischen Rock’n’Roll, Country, Folk und Soul sind die Markenzeichen von Markus Rill & The Troublemakers. Rills zehntes Album „Dream Anyway“ präsentiert einen reifen Musiker und seine Band zwischen Song-Tiefgang und Rock'n Roll-Appeal auf dem bisherigen Zenit ihres Schaffens.

Der in Frankfurt/M. geborene Markus Rill hat in Austin/Texas das Songschreiber-Handwerk studiert und in Nashville/Tennessee gelernt, wie sich aus exzellenten Songs herausragende Alben machen lassen. Mittlerweile bewegt sich Rill so sicher und authentisch in der Welt von Roots-Rock und Americana, dass Johnny Cashs Tochter Rosanne Cash, Songwriting Hall Of Famer Gretchen Peters und Texas-Ikone Ray Wylie Hubbard seine CDs empfehlen, internationale Songschreiberwettbewerbe mit Juroren wie Tom Waits und Bonnie Raitt ihn regelmäßig prämieren und Konzertbesucher in ganz Europa und den USA zu Fans werden.

Neben den bewegenden Songs ist Rills Sandpapierstimme sein größtes Kapital. Bei Balladen dunkel und warm, wird sie bei Rocksongs zum mitreißenden, kraftvollen Organ. Dazu ist er ein fähiger Gitarrist.

Die Troublemakers sind mehr als Begleitmusiker, sie sind kongeniale Partner: variabel, spielfreudig, ebenso überzeugend in atmosphärischen Midtempo-Nummern wie bei Gospel, Blues oder treibenden Rocksongs. Wo Markus Rill & The Troublemakers auftreten, fühlen sich die Zuhörer in den Süden der USA versetzt.

Karten gibt es im Vorverkauf bei der Lottoannahmestelle Arnold, Spörleinstr. 18, 97616 Bad Neustadt, Tel: 09771/4053.

Klaus-Peter Wolf liest „Ostfriesenacht" - Umrahmt von Bettina Göschl und Maximilian Raab

Der dreizehnte Band der Ostfriesenkrimi-Serie von Nummer 1-Bestseller-Autor Klaus-Peter Wolf und ein ganz spezieller Fall für Ann Kathrin Klaasen.Er ist lichtscheu, und er ist böse. Er hat sich Ostfriesland als neues Jagdrevier auserkoren. "Das war sein erster Fehler!", sagt Ann Kathrin Klaasen. "Wenn er jetzt noch einen begeht...."

Ein Mörder geht um in Ostfriesland. Einer, der Frauen in Ferienwohnungen tötet. Genau dort, wo sie sich am sichersten fühlen. Was verbindet diese Frauen? Sie alle trugen ein Tattoo - ein sogenanntes Krafttier. Es soll Kraft und Stärke vermitteln. Besonders Frank Weller beschleicht ein ungutes Gefühl: Seine Tochter hat einen neuen Freund. Und nicht nur das: auch sie trägt ein solches Tattoo! Im dreizehnten Fall jagt Ann Kathrin Klaasen einen psychopathischen Mörder - der neue Band in dieser einzigartigen Ausnahmeserie, auf den die Fans schon jetzt sehnsüchtig warten. Umrahmt wird die Lesung von der bekannten Kinderbuchautorin Bettina Göschl, die Stücke aus ihrer CD „Ostfriesentango“ präsentieren wird!

Karten gibt es im Vorverkauf bei Lotto Arnold, Spörleinstr. 26, Bad Neustadt, Tel: 09771-4053.

Unser Marktplatzsommer startet in die 18. Saison!

Seit 18 Jahren verwandelt sich alljährlich an 7 Donnerstagen im Juli und August der Bad Neustädter Marktplatz in das größte Freilichtwohnzimmer der Region. Genießen Sie auch dieses Jahr wieder das besondere Flair bei herausragender Musik!

weiterlesen

Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv.


nach oben
 

Volkshochschule Bad Neustadt und Rhön-Saale e.V.

Alte Pfarrgasse 3
97616 Bad Neustadt

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 09771/9106-401
Telefon: 09771/9106-402

Fax 09771/2223

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

ITEM KG – wir realisieren Ihren vhs Auftritt

Sie sehen das vhs-Template „VHS Demohausen“. Für mehr Informationen besuchen Sie unsere Website.

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG